Fachliteratur zu Systemischen Struktur-
und Organisations-Aufstellungen

Sie erhalten alle Bücher und Zeitschriften direkt von
 
Die Reihenfolge der lieferbaren Bücher ist alphabetisch
entsprechend den Nachnamen der Autoren sortiert.

Alex, Kristine:
 

Alex, Kristine: Orte erinnern sich - Häuser, Wohnungen und Plätze von Störungen befreien, Systemische Arbeit mit Energiefeldern. Kösel, München, 2008, 144 Seiten, mit 4 farb. Illustr., Pappband, EUR 19,95

Wenn Wohnungssuche, Hausverkauf, geschäftlicher Erfolg in neuen Arbeitsräumen oder Streit ums Erbe sich als schwierig gestalten, hilft die systemische Aufstellungsarbeit weiter. Viele dieser Probleme sind nicht allein mit dem Verstand zu klären: Die Lösungen finden sich oft auf der energetischen Ebene.
Kristine Alex liefert viele Fallbeispiele, welche nicht nur die Ursachen der Immobilienprobleme erkennen lassen, sondern auch deren Lösungen aufzeigen. Leser sollten Systemaufstellungen allerdings zumindest schon selbst miterlebt haben, um den für unseren rationalen Verstand teilweise schwer zugänglichen Ursachen Glauben schenken zu können. Für Aufstellungs"leiter" auf jeden Fall anregend und hilfreich, denn manchmal ist auch die Ursache einer "Befindensstörung" nach dem Einzug in eine neue Wohnung nicht der neue Partner, sondern das Haus oder der Ort.
Auch wenn sich ein Aufstellungs-Laie so manches nicht vorstellen kann, weil es so unglaublich klingt, die eigenen Erfahrungen mit vielen Aufstellungen, bei denen der Ort, das Wohn-Umfeld oder das Gebäude einen enormen systemischen Einfluss gezeigt haben, hat mich eines Besseren belehrt. Danke für diese wichtige Aufklärungsarbeit.

  Exemplar(e)  

Orte erinnern sich     19,95 Euro

Daimler, Renate:



Empfehlung.

Sehr lohnend
für jeden Aufsteller

Daimler, Renate,
mit Beiträgen von  Insa  Sparrer und Matthias Varga von Kibéd
:
Basics der systemischen Strukturaufstellungen
.
Eine Anleitung für Einsteiger und Fortgeschrittene. Mit Illustrationen von Matthias Varga von Kibéd, Kösel, München,
448 S., 3. Aufl., 2014, Pappband, 14,5 x 21,5 cm,
€ 29,99


Dieses wertvolle Werk vermittelt sehr systematisch das Wichtigste über Systeme, Aufstellungen und insbesondere Strukturaufstellungen. Die Autorin beschreibt die häufigsten Formen, die wichtigsten Anwendungs-bereiche, liefert 40 ausführliche Tipps für geglückte Strukturaufstellungen und sowohl kurze wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Hirnforschung (von Gerald Hüther) als auch aus der Aufstellungsforschung (Peter Schlötter).
Dieses Buch ist eine Pflichtlektüre für alle Aufsteller. Es liefert alle wesentlichen Grundlagen - oft veranschaulicht durch die bekannt humor-vollen Skizzen von Varga von Kibéd. Gut nachvollziehbar werden die systematischen Beschreibungen durch viele kurze Praxisbeispiele aus dem reichhaltigen Erfahrungsschatz der Autorin und der Co-Autoren. Wertvoll sind auch die sinnvoll gegliederten, hilfreichen "rituellen Sätze und Gesten".
Fazit: Wer Aufstellungen verstehen möchte und v. a. wer mit Strukturaufstellungen arbeiten will, der kommt an diesem Buch nicht vorbei. In einem ganzen Regal voller Aufstellungsbücher, von denen ich schon Dutzende rezensiert habe, nimmt es einen Spitzenplatz ein.
Ein "Schuhlöffel" in den "Ozean" umfassender Aufstellungsarbeit.
 

  Exemplar(e)  

Basics der Systemischen Strukturaufstellungen     29,99 Euro

Daimler, R., Sparrer, I.  Varga von Kibéd, M.:



Empfehlung
sehr lohnend

Daimler, Renate und Sparrer, Insa  und Varga von Kibéd, Matthias:
Das unsichtbare Netz - Erfolg im Beruf durch systemisches Wissen.
Aufstellungsgeschichten. Kösel, München,  3. Aufl. 2011, 220 S., 14,0 x 21,5 cm, Paperback, Broschur, € 17,95

Jedes Unternehmen besteht aus einem Geflecht komplexer Systeme. Jeder Mensch in seiner Arbeitssituation ist Teil dieses Geflechts, unabhängig davon, welche Position er bekleidet. Das Netz unbewusster Verbindungen ist immer da. Komplexe Führungssituationen und viele andere berufliche Themen lassen sich mit Organisations- und Strukturaufstellungen schnell, effektiv und profitabel bearbeiten. In kurzer Zeit bekommen die Betroffenen wertvolle  Informationen und konkrete Anregungen für Verbesserungen.
Für viele Probleme können wir individuelle, wirksame Lösungen finden, wenn uns das Wissen um die unsichtbaren Informationsfelder zur Verfügung steht und wir die systemischen Gesetze beachten. Sie lesen reale Fälle aus der Arbeitswelt als spannende Geschichten. Dadurch bekommen Sie eine Vorstellung davon, worauf es sich lohnt, in Ihrem Berufsfeld zu achten, und für welche Fragestellungen sich Organisations- aufstellungen eignen. Lebendige Geschichten statt trockene Theorie.

  Exemplar(e)  

Das unsichtbare Netz     17,95 Euro

Erb, Kristine:



Empfehlung
für Einsteiger

 
Inhaltsverzeichnis
 

Erb, Kristine: Die Ordnungen des Erfolgs 
Einführung in die Organisationsaufstellung
Kösel, München,3. Aufl. 2012, 
208 Seiten, gb., 17,3 x 22,0 cm, Mit Fotos und Illustrationen von Karl-Heinz Brecheis, 24,95
 
Aus unserer Erfahrung eines der besten und verständlichsten Bücher zur  Einführung in das Struktur- und Organisations-Aufstellen. Anschauliche Zeichnungen, eine sehr logische Gliederung und viele Praxisbeispiele machen dieses Werk besonders wertvoll. Kristine Erb (heute Alex) gibt Schritt für Schritt einen Überblick über die wichtigsten Formen von Organisations-Aufstellungen. Sie wendet sich an jeden, der die Methode als Berater lernen möchte, und auch an Menschen im Berufsleben, welche die Dynamiken in ihrem Unternehmen ermitteln oder Konfliktstrukturen erkennen und auflösen möchten. Mutig und gelungen ist auch das kurze Kapitel zu Erklärungen der Wirkweise von Aufstellungen. Exzellent sind die einprägsamen Zeichnungen von Personen im Aufstellungsprozess (mit Sprechblasen). Nützlich sind zusätzlich die Abbildungen der Anfangs- und Lösungsbilder aller geschilderten Fallbeispiele aus Unternehmen. In kurzer Zeit lassen sich mit System-Aufstellungen aufschlussreiche Erkenntnisse über berufsbezogene Anliegen, Unternehmensabläufe oder Arbeits-Beziehungen gewinnen und Lösungswege entdecken.
Fazit:
Leicht verständlich und empfehlenswert v. a. für aufstellungsinteressierte Neulinge. Für Aufsteller, die schon viele Hundert Anliegen selbst aufgestellt haben, eine gute Übersicht des Wesentlichen ohne viel "Fachchinesisch" und Spezial-Know-how.

  Exemplar(e)  

Die Ordnungen des Erfolgs     24,95 Euro

Gleich, Michèl:



Inhaltsverzeichnis

Gleich, Michèl: Organisationsaufstellungen als Beratungsinstrument für Führungskräfte - Eine empirische Analyse
Carl-Auer, Heidelberg142 Seiten, Kt, 2008, € 18,95
 
Die Arbeitswelt bringt neue Herausforderungen, besonders für Führungs-kräfte, weil sie Prozesse initiieren und aktiv steuern sollen. Sie müssen nicht nur Ziele setzen und Entscheidungen treffen, sondern ebenso Konflikte in der Tiefe lösen und unterschiedliche Ziel- und Wertewelten von Menschen integrieren. Beziehungsmanagement nach außen und Coaching der Mitarbeiter nach innen prägen die Führungsrolle mehr denn je. Den Blick für Beziehungsmuster und Wirkungszusammenhänge zu öffnen und potenzielle Lösungsansätze zu offerieren ist eine zentrale Forderung an einen nützlichen Beratungsansatz.
In Organisationen mit komplexen Beziehungssystemen soll die Beratung durch Organisationsaufstellungen im Sinne eines "sozialen Navigationsinstrumentes" die schnelle Analyse von Beziehungsdynamiken und Konflikten gewährleisten. Kann sie dies leisten? Wie nützlich ist die Beratung durch Organisationsaufstellungen für Menschen mit Personal-verantwortung wirklich? Diese empirische Studie mit nationalen und internationalen Führungskräften liefert wichtige Antworten auf diese Fragen. Die Ergebnisse bieten viele neue Perspektiven und innovative Handlungsmöglichkeiten. Alle Interviewpartner gewannen durch Organisationsaufstellungen überraschende Einsichten in Konflikte und Verstrickungen innerhalb ihrer Organisationen, die wiederum zu erfolgreichen Lösungsansätzen führten.

  Exemplar(e)  

Organisationsaufstellungen als Beratungsinstrument     18,95 Euro

Groth, Thorsten &
Stey, Gerhard (Hrsg.):

Inhaltsverzeichnis

Groth, Thorsten & Stey, Gerhard (Hrsg.): Potenziale der Organisations-aufstellung - Innovative Ideen und Anwendungsgebiete,
Carl-Auer, HeidelbergOnline-Ausgabe 2012, 2 MB, € 19,00
(
246 Seiten, Kt, 2007, € 29,95 nicht mehr lieferbar)
 
Dieses Buch vermittelt Theorie und Praxis der Organisationsaufstellung. Namhafte Berater beschreiben ihre Arbeit, Forscher aus verschiedenen Disziplinen untersuchen Wirkungsweisen, Möglichkeiten und Zukunft des Verfahrens. Die 10 Beiträge der 14 Experten unterstreichen einerseits die Vielseitigkeit der Methode und machen andererseits deutlich, dass erfolgreich nur beraten kann, wer auch über fundierte Kenntnisse klassischer Organisationsberatung verfügt. Allen Beiträgen geht es um die Zukunft der Organisationsaufstellung, die "Organisation der Organisationsaufstellung" im Doppelsinn des Wortes. Im Fokus steht zum einen die Organisation (z.B. einer Firma), verbunden mit der Frage, wie diese sowohl theoretisch als auch praktisch in Aufstellungen abgebildet wird, und zum anderen die Organisation der Aufstellung, verbunden mit der Frage, welche Entwicklungsschritte die Aufstellerszene im Zuge der weiteren Professionalisierung vollziehen muss. Zusätzlich erhalten Sie den aktuellen Stand der wissenschaftlichen Diskussion und viele wertvolle Anregungen für den Einsatz in Wirtschaft und Berufswelt.
    
Einleitung der Herausgeber mit Beschreibung aller Beiträge
     Nur noch als Online-Ausgabe erhältlich.

  Exemplar(e)  

Potenziale der Organisationsaufstellung online    19,00 Euro
Horn, Klaus P. und 
Brick, Regine: 




 
Horn, Klaus P. und Brick, Regine: Das verborgene Netzwerk der Macht. Systemische Aufstellungen in Unternehmen und Organisationen
GABAL, Offenbach, 2002,
2. Auflage, 236 Seiten, gebunden, Lesebändchen, € 29,90
 
Die Methode der systemischen Aufstellung wird verstärkt auch in Unternehmen und Organisationen angewendet. Bei einer systemischen Organisationsaufstellung wird die Struktur einer Gruppe mittels fremden Personen (Stellvertretern) abgebildet. Dadurch zeigen sich Spannungen, Krisenfelder und Machtverteilung innerhalb dieser Gruppe - beispielsweise einer Abteilung oder Firma. Menschen, Teams und Unternehmen sind erfolgreich, wenn sie - ähnlich wie bei Mannschaftssportarten - "gut aufgestellt" sind, also an ihrem richtigen Platz stehen und entsprechend ihrer Leistung und Position anerkannt werden. Systemische Stimmigkeit erzeugt Synergie.
Dieses Buch zeigt Ihnen anhand zahlreicher Praxisbeispiele, wie Sie die verborgene Intelligenz der systemischen Ebene für Ihr Unternehmen und Ihr Team nutzen können. Darüber hinaus erhalten Sie Anregungen für das systemische Coaching, mit dem das Makrosystem Unternehmen mit dem Mikrosystem Persönlichkeit verbunden werden kann.
"Das Buch macht mit einer psychologischen Methode bekannt, die vielleicht eine Alternative bieten könnte zu harten Einschnitten in betriebliche Systeme .... Es besticht der zutiefst menschliche Ansatz." (Süddeutsche Zeitung)

  Exemplar(e)  

Das verborgene Netzwerk     29,90 Euro

Kohlhauser, Martin und Assländer, Friedrich


Kohlhauser, Martin und Assländer, Friedrich: Organisationsaufstellungen evaluiert - Studie zur Wirksamkeit von Systemaufstellungen in Management und Beratung
Carl-Auer, Heidelberg, 157 Seiten, 22 Abb.,
Online-Ausgabe 2009, € 10.00

Die Methode der Aufstellung wird von systemischen Beratern genutzt, um problematische Situationen in Teams, Abteilungen oder ganzen Organisationen abzubilden und Lösungen anzuregen. In diesem Buch wird die Wirksamkeit von Organisationsaufstellungen untersucht. Die Autoren gehen der Frage nach, was Aufstellungen im Organisationsbereich leisten können. Dazu wurden Aufstellungs-Kunden über Auswirkungen und Nutzen ihrer Organisationsaufstellung befragt. Die Antworten geben u. a. Hinweise auf die möglichen Folgen bestimmter Interventionsschritte im Aufstellungsprozess. Neben theoretischen Grundlagen der Aufstellungsarbeit vermitteln die Autoren Erfahrungen mit Aufstellungen im Coaching sowie zum Wissensmanagement mit Aufstellungen und zeigen die Anknüpfungspunkte zu Organisations- und Personalentwicklung auf. Gleichermaßen für Beratungsprofis wie Beratungskunden interessant.
     Nur noch als Online-Ausgabe erhältlich.

  Exemplar(e)  

Organisationsaufstellungen evaluiert     10,00 Euro

Rosner, Siegfried:

Rosner, Siegfried: Systeme in Szene gesetzt - Organisations- und Strukturaufstellungen als Managementinstrument und Simulationsverfahren, Rosenberger, Leonberg, 163 Seiten, Hardcover, 2006, € 24.80

In der Aufstellungsarbeit lässt sich das implizit verborgene Wissen einer Organisation explizit sichtbar machen. Informelles Regelwerk und organisatorische Beziehungsgeflechte werden durch Systemaufstellungen transparent und gestaltbar. Veränderungen können bewusst und wirkungsvoll geplant und vorab getestet werden, weil förderliche und hinderliche Einflussfaktoren besser erkannt werden. Als Simulationsverfahren helfen Aufstellungen, die Entwicklungs- und Innovationsmöglichkeiten auszuloten und Barrieren rechtzeitig zu beseitigen.
Rosner zeigt Ihnen, wie Sie Systemaufstellungen als Instrument der Organisations- und Mitarbeiterentwicklung sinnvoll nutzen können, da sie Ihnen handlungsnahe Beschreibungen von Wirkungszusammenhängen und Ordnungsvorstellungen im Unternehmen liefern. Als Managementinstrument dienen Organisationsaufstellungen dem Aufbau von Systemkompetenz, Orientierungswissen und Navigationsvermögen bei allen mitwirkenden Personen, Teams und Organisationen. Ausführliches Literaturverzeichnis.

  Exemplar(e)  

Aufstellungen in Szene gesetzt     24,80 Euro

Rosselet, Claude, Senoner, Georg:



 

Rosselet, Claude, Senoner, Georg: Management macht Sinn - Organisationsaufstellungen in Managementkontexten.
Mit einem Vorwort von Gunthard Weber.
Carl-Auer, Heidelberg,
149
Seiten, 2010, 34 Abb., Geb., € 28.00
Manager und Berater müssen immer wieder zur Kenntnis nehmen, dass vieles, was in Unternehmensplänen steht, nicht umgesetzt wird – und dass sich dagegen anderes erfolgreich durchsetzt, was nie in Plänen festgeschrieben stand. Die Antriebskräfte für Innovation liegen oft im stillschweigenden Wissen eines Unternehmens verborgen.
Organisationsaufstellungen helfen, diese „kollektive Intelligenz“ zu erschließen. Die erfahrenen Organisationsberater Claude Rosselet und Georg Senoner erläutern in diesem Buch die Grundlagen der Methode und entwickeln einen Leitfaden für ihren Einsatz. An Beispielen zeigen sie, wann eine Organisationsaufstellung angebracht ist, wie man sie mit anderen Interventionsmethoden sinnvoll kombinieren kann und wie sich die Methode in eine allgemeine Organisationstheorie einfügt. Die Autoren gehen dabei auf unterschiedliche Settings ein – Teams, offene Gruppen, Einzelcoaching – und demonstrieren jeweils die Möglichkeiten der Intervention, die sich für Führungskräfte und Berater ergeben.
„Organisationsaufstellungen helfen uns beim Sehen, Spüren, Verstehen und Verändern unserer Organisation. Sie sind inzwischen ein wichtiger Schlüssel zur Entscheidungsfindung und versöhnen in angenehmer Weise Kopf und Bauch.“Dr. Karl Tragust, Direktor Südtiroler Landesverwaltung

  Exemplar(e)  

Management macht Sinn     28,00 Euro

Rosselet, Claude, Senoner, Georg,
Lingg, Henriette K.
:


 

Rosselet, Claude, Senoner, Georg, Lingg, Henriette K.: Management Constellations - Mit Systemaufstellungen Komplexität managen,
Klett-Cotta, Stuttgart, 2007, 321 Seiten, zahlreiche Abb. und Graphiken, Hardcover, € 22.95
Das Buch zeigt Managern und Beratern Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes von Systemaufstellungen auf. Es bietet neben der theoretischen Einführung konkrete Beispiele und lösungsorientierte Hinweise, um das implizite Wissen von Organisationen nutzbar zu machen.
Manager und Berater müssen immer wieder zur Kenntnis nehmen, dass Pläne und deren Umsetzung zwei Paar Stiefel sind. Besonders schmerzhaft wird dies deutlich, wo es um radikale Innovation geht. Denn das Potenzial für Innovationen liegt zum größten Teil im impliziten Wissen der Organisation verborgen. Es zu entschlüsseln kann mit Hilfe der Systemaufstellung gelingen, die in intelligenter Weise die Ordnungs-momente Strategie, Struktur und Kultur in ihren jeweiligen Facetten zur Darstellung bringen kann.
Das Buch richtet sich an Praktiker aus Management und Beratung, die beim »Hervorbringen« von Zukunft ganz bewusst neue Wege gehen wollen. Es bietet neben einer gründlichen Einführung in die Dynamik und Eigenart sozialer Phänomene eine Fülle von praktischen Beispielen sowie einen Werkzeugkasten der Aufstellungsarbeit. Damit ist es auch ein Fieldbook für Management-Coaches und Unternehmensberater, welche ein ganz spezifisches Format der Systemaufstellung – die "Management Constellation" – innerhalb von Arbeitskontexten einsetzen wollen.
Die Autoren sind als  Systemische Berater in der Schweiz, in Italien und
in Deutschland tätig und alle drei Gründungsmitglieder von infosyon e.V. (Internationales Forum für Systemaufstellungen in Organisationen und Arbeitskontexten).

  Exemplar(e)  

Management Constellations     22,95 Euro

Ruppert, Franz: 


Ruppert, Franz: Berufliche Beziehungswelten
Das Aufstellen von Arbeitsbeziehungen in Theorie und Praxis,
Carl-Auer, Heidelberg, 255 Seiten, 78 Abb., Online-Ausgabe 2009,
2,3 MB, € 12.00

Die Konflikte und Probleme im Arbeits- und Berufsleben sind zahlreich, und häufig berühren sie zwischenmenschliche Beziehungen. Die neue Methode der räumlichen Aufstellung von Arbeitsbeziehungen macht selbst komplexe Ausgangssituationen überschaubarer und lässt sie uns besser verstehen.

"Ein erfrischendes Buch in der Tradition heutiger Organisations-aufstellungen mit innovativen eigenen Impulsen ... und spannenden Falldokumentationen." (socialnet).
     Nur noch als Online-Ausgabe erhältlich.

  Exemplar(e)  

Berufliche Beziehungswelten     12,00 Euro

Schlötter, Peter: 


Schlötter, Peter: Vertraute Sprache und ihre Entdeckung
Systemaufstellungen sind kein Zufallsprodukt - der empirische Nachweis. Mit einem Vorwort von Fritz B. Simon, Carl-Auer, Heidelberg, 215 Seiten, Kt, 2. Aufl. 2005, € 24,95

Grundhypothese der Aufstellungsarbeit ist, dass die „repräsentierende Wahrnehmung” des jeweiligen Stellvertreters nicht zufällig ist, sondern von der Position in der Aufstellung bestimmt wird. Schlötter beweist in diesem Buch, dass die Wahrnehmung der Position im Raum tatsächlich einer allgemein verständlichen Semantik folgt, vergleichbar einer Sprache. Sein Versuchsdesign entspricht dabei harten naturwissenschaftlichen Ansprüchen – für eine Beratungsmethode ist dies bislang wohl einmalig! Zahlreiche Fragen rund um die Anwendung der Methode der System-aufstellung können neu erörtert und z. T. beantwortet werden.
„Der Innovationsgrad der Arbeit ist außerordentlich, die Methodik erfüllt höchste Ansprüche, und obendrein sind die Ergebnisse für die Praxis von hoher Relevanz.” Prof. Dr. Fritz B. Simon.  „Das herausragende Verdienst dieser Arbeit liegt in dem kompromisslosen Bemühen, das Phänomen der repräsentierenden Wahrnehmung empirisch nachzuweisen. Mit diesem Nachwies erhält die Professionalisierung der systemischen Aufstellungsarbeit ein festes Fundament."  Prof. Dr. Rudolf Wimmer.
     Der Film zum Buch

  Exemplar(e)  

Vertraute Sprache und ihre Entdeckung     24,95 Euro

Sparrer, Insa und Varga von Kibéd, Matthias

 

Sparrer, Insa und Varga von Kibéd, Matthias: Ganz im Gegenteil
Tetralemma und andere Grundformen Systemischer Strukturaufstellungen
- für Querdenker und solche, die es werden wollen. Mit Vorworten von Heinz von Foerster, Arist von Schlippe und Norberth Loth
Carl-Auer, Heidelberg, 8. Aufl., 2014, 256 Seiten,
Kt, 66 Abb.,
€ 25.50

Gegensätzliche Optionen und Handlungsmöglichkeiten machen Entscheidungen schwer, unerträglich oder manchmal sogar unmöglich? - Ganz im Gegenteil: Diese Schule des Querdenkens befähigt Sie, Fragen, Probleme und Entscheidungssituationen völlig neu und auf gute Lösungen hin zu strukturieren. Das Grundlagenwerk der systemischen Strukturaufstellungen ist unterhaltsam und so einleuchtend, dass es den Leser einlädt, alles sofort bei sich selbst anzuwenden. 
"Die Autoren entwickeln hier ein Interventionsrepertoire, das mit zu den wichtigsten, professionellen Erfindungen zählt, die wir ... auf dem therapeutisch-beraterischen Feld beobachten können." (OrganisationsEntwicklung)    weitere Rezensionen

  Exemplar(e)  

Ganz im Gegenteil     25,50 Euro

Sparrer, Insa:



Inhaltsverzeichnis

Empfehlung

Sparrer, Insa: Systemische Strukturaufstellungen
Theorie und Praxis
Carl-Auer, 2006, Heidelberg, 
2. überarb. Aufl., 2009, 240 Seiten, 33 Abb., Kt, € 24.95

Wer an Veränderungen im persönlichen Leben, an der Klärung von Konflikten in einer Organisation oder dem Verständnis von Vorgängen in Gruppen interessiert ist, findet in diesem Buch die passende Methode. Insa Sparrer zeigt mit den Systemischen Strukturaufstellungen einen Weg, um Veränderungen einzuleiten, Situationen in eine für alle Beteiligten geeignetere Richtung zu führen und Auswirkungen zukünftiger Einflüsse besser abwägen zu können. Durch die räumliche Anordnung von Personengruppen können unterschiedlichste Systeme simuliert, Maß-nahmen getestet und geplante Veränderungsschritte überprüft werden. Strukturaufstellungen ermöglichen so in erstaunlich kurzer Zeit einen alternativen Überblick über ein System (in Therapie, Beratung, Mediation, Supervision, Forschung, Kunst und zur Förderung von Lernprozessen).
Sie erhalten eine Gesamtübersicht über die von der Autorin gemeinsam mit Matthias Varga von Kibéd entwickelten Systemischen Struktur-aufstellungen. Die wesentlichen Merkmale, Wurzeln und vielfältigen Anwendungsbereiche sind übersichtlich zusammengefasst. Die methodischen Erweiterungen und grammatischen Verfeinerungen der SySt werden anhand von ausführlichen Fallbeispielen auch für den mit der Methode noch nicht vertrauten Leser nachvollziehbar und anschaulich dargestellt.

  Exemplar(e)  

Systemische Strukturaufstellungen    24,95 Euro

Sparrer, Insa:



 
Inhaltsverzeichnis
 

Sparrer, Insa: Wunder, Lösung und System
Lösungsfokussierte Systemische Strukturaufstellungen für Therapie und Organisationsberatung
Carl-Auer, Heidelberg, 5. überarb. Aufl., 2009,
455 Seiten, 79 Abb.,
Kt, € 29.95

Die Struktur-, Organisations- und Familien-Aufstellungsmethoden werden hier mit dem lösungsfokussierten Ansatz von Steve de Shazer kombiniert. Auf diese Weise entstehen neue Formen der Aufstellungsarbeit: die Lösungsfokussierten Systemischen Strukturaufstellungen (LFSySt).
Dieses Buch kann als das neue Standardwerk der Aufstellungsarbeit gesehen werden. Es glänzt mit einer Vielzahl an wissenschaftlichen Erkenntnissen, genauso wie mit Lehrbeispielen, Praxisfällen, vielen anschaulichen Abbildungen und z.T. auch humorvollen Zeichnungen sowie sehr lehrreichen wörtlichen Formulierungsvorschlägen für Lösungsrituale.
Absolut empfehlenswert für jeden Berater, der sehr viel mehr als nur Familienaufstellungen durchführen möchte!   
Sehr lesenswert

  Exemplar(e)  

Wunder, Lösung und System    29,95 Euro

Sparrer, Insa:




Inhaltsverzeichnis

Sparrer, Insa: Einführung in Lösungsfokussierung und Systemische Strukturaufstellungen
Carl-Auer, Heidelberg, 3. Aufl. 2014,
126 Seiten, 17 Abb., Kt, € 13,95

Wer in einer Beratung oder Therapie rasch zu nachhaltigen Veränderungen kommen möchte, orientiert sich besser an der Lösung als am Problem. Der lösungsfokussierte Ansatz nach Steve de Shazer und Insoo Kim Berg bietet das methodische Rüstzeug für die unterschiedlichsten Anwendungsfelder, von der Psychotherapie über Coaching und Mediation bis zu Managementberatung und Pädagogik.
Insa Sparrer vermittelt in dieser Einführung auf verständliche Weise die Grundprinzipien der Lösungsfokussierung. Anschauliche Fallbeispiele geben eine lebendige Vorstellung vom lösungsorientierten Vorgehen, die zahlreichen Übungen können unmittelbar im eigenen Arbeitsbereich umgesetzt werden. Durch die Verbindung der Lösungsfokussierung mit Strukturaufstellungen erweitert die Autorin die ursprünglich verbale Methode zu einem "transverbalen" Ansatz. Transverbale Methoden bieten neue Zugänge zu implizitem Wissen, das für die kreative Lösungssuche wunderbar genutzt werden kann.

"Was dieses Buch aus der Masse therapeutischer Fachbücher herausragen lässt, ist die Sorgfalt im Denken und im sprachlichen Ausdruck ebenso wie der Respekt für die Personen, die wegweisend für neue Ideen und Methoden waren. Die Einführung in die lösungsorientierte Betrachtungs- und Vorgehensweise geschieht auf praxisnahe und verständliche Art, die durch Fallbeispiele veranschaulicht wird."
Kay Hoffman (in Frau ab 40, Januar 2008)

  Exemplar(e)  

Einführung in Lösungsfokussierung...    13,95 Euro

Weber, Gunthard & Rosselet, Claude:



NEU


Empfehlung

wertvoll für jeden
Orga-Aufsteller

Weber, Gunthard & Rosselet, Claude: Organisationsaufstellungen. Grundlagen, Settings, Anwendungsfelder.
Carl-Auer, Heidelberg, 2016, 352 Seiten, Kt, € 44,00

Zwei Jahrzehnte nach dem ersten Buch zur Arbeit der Organisations-aufstellungen zeigt dieses Werk, wie etabliert und differenziert diese im beruflichen und sozialen Umfeld geworden sind. Organisations-aufstellungen sind nicht mehr wegzudenken als schnelle, effektive und preiswerte Methode, um innovative Lösungen in Unternehmen, Teams, Verwaltungen, Schulen, Kitas, Vereinen und vielen weiteren Non-Profit-Organisationen zu gewinnen.
Wenn große Mengen an Informationen zu bewältigen sind, ein hohes Maß an Komplexität besteht und/oder Turbulenzen herrschen, geraten rein rationale Entscheidungsfindungen auch in gut organisierten und geführten Unternehmen ins Stocken und es entstehen oft ernste Konflikte. Immer wenn die Ursachen sehr vielfältig, sehr weit zurückliegend und/oder mit Kennzahlen nicht greifbar sind, lohnt es sich, mit Hilfe einer Organisations-aufstellung einen Sinn stiftenden Gesamtzusammenhang (wieder) herzustellen. In einer Organisationsaufstellung zeigt sich eine in sich konsistente Information in relativ kurzer Zeit und eröffnet den Blick auf ein Zukunftsbild, das wertvolle und hilfreiche Handlungsimpulse setzen kann.
Im Buch finden Sie aktuelle Beiträge von Beratern, die zu den Pionieren der Aufstellungsarbeit gehören. Ihre Arbeit erstreckt sich auf die unter-schiedlichsten Settings und Anwendungsfelder, vom Coaching und Beratung über (Innovations-)Management bis in Forschung und Lehre.

Autoren: Friedrich Assländer • Regine Brick • Guillermo Echegaray • Marianne Franke-Gricksch • Klaus Horn • Birgit Theresa Koch • Albrecht Mahr • Georg Müller-Christ • M. Jane Peterson • Roswitha Riepl • Claude Rosselet • Ruth Seliger • Georg Senoner • Jan Jacob Stam • Gunthard Weber • John Whittington

  Exemplar(e)  

Organisationsaufstellungen     44,00 Euro

Fachzeitschrift:

 

Deutsche Gesellschaft für Systemaufstellungen DGfS-IAG,
Praxis der Systemaufstellung
Beiträge zu Lösungen in Familien und Organisationen
Die Zeitschrift erscheint zweimal im Jahr, jeweils Anfang Juni und Dezember
München, ca. 321 Seiten, DIN A 4,  € 18.00

Redaktion:
Wilfried De Philipp, Marianne Franke-Gricksch, Dr. Ursula Franke,
Dr. Eva Madelung, Dr. med. Albrecht Mahr, Jakob Robert Schneider,
Claude Rosselet, Dr. Bertold Ulsamer, Dr. med. Gunthard Weber,
Dr. Inga Wild...     Inhaltsverzeichnis Heft 2/Dez 2007 als Beispiel

  Exemplar(e)  

Praxis der Systemaufstellung     18,00 Euro

alle Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer
Irrtum und Preisänderungen durch Verlage vorbehalten

Auf Anfrage erhalten Sie gern eine Liste mit weiteren rezensierten Aufstellungs-Fachbüchern.

Selbstverständlich erhalten Sie alle lieferbaren Bücher aus den Verlagen 
Carl-Auer, GABAL, Kösel, Schirner etc. direkt von RAS (auch nicht abgebildete).

Bitte schreiben Sie Großbuchstaben groß und Kleinbuchstaben klein
damit die Post Ihnen Ihre Bestellung auch korrekt zustellen kann.
Ihre Adressdaten werden automatisch in Ihre Paketanschrift übernommen!
 
Firma

  Muster AG (optional)

Frau / Herrn    Frau
Vorname    Laura
Familienname    Muster
Strasse, Nr.    Musterstr. 10
LKZ (D, A, CH...)  PLZ      D  34567
Ort    Musterstadt
Telefon-Nr.    06438 - 123 12 12
E-Mail-Adresse    laura@muster.de
Kommentar
  (frei für sonst.
  Mitteilungen)
   optional
 Falls Ihre Liefer-Adresse von Ihrer Rechnungs-Adresse abweicht,
 geben Sie bitte die Lieferanschrift in das Kommentarfeld ein.
Rechts-Hinweis    (muss lt. neuem Recht vor dem Kauf-Button [s. unten] stehen)

Dieses Bestellformular ist als Produktkatalog mit Preisangaben zu verstehen.
Bei Erstbestellern gilt Ihre Online-Bestellung als Anfrage.
(Sobald Sie auf " Kaufen "  geklickt haben, sehen Sie am Bildschirm, welchen Text Sie an uns gesendet haben. Sie können Ihre Angaben, insbes. E-Mail-Adresse, kontrollieren und notfalls
durch eine neue Bestellung korrigieren.)

Nach Eingang Ihrer Mail bei RAS Training erhalten Sie als Auftragsbestätigung Ihre Rechnung - inkl. Porto/Versand - als pdf-Datei per E-Mail (i. d. R. am nächsten Arbeitstag). Diese Rechnung gilt als unser verbindliches Angebot. Wenn diese Rechnung korrekt ist und
Ihren Wünschen entspricht, kommt erst durch Ihre Überweisung der rechtsverbindliche Kaufvertrag zustande.

Daher erfordert Ihre Bestellung Ihre vollständige E-Mail-Adresse und Telefon-Nr (die Telefon-Nr. benötigen wir für den Fall, dass eine Mail nicht zugestellt wird.)
Wir garantieren, die Vertraulichkeit Ihrer Daten.
(Durch diese Art der Zahlung, bleibt auch Ihre Kontoverbindung für uns als Ihren Lieferanten verborgen.)

Nach Ihrer Überweisung erhalten Sie die bestellten Produkte von Medien Service Schnappauf mit Quittung per Post oder Paketdienst. So ersparen Sie sich unnötige Nachnahme-Gebühren.

Als Stammkunde bestätigen Sie uns bitte per Mail-Antwort die Korrektheit der Rechnungs-daten. Damit ist der Kaufvertrag rechtskräftig und Sie erhalten Ihre Lieferung inkl. mitgeschicktem Lieferschein bzw. mitgeschickter Papierrechnung. (Auch in diesem Fall überweisen Sie ohne Nachnahmegebühr und ohne, dass uns Ihre Bankdaten bekannt werden.)

Versandgebühren (innerhalb Deutschlands):

Wir wählen immer die für Sie günstigste Versandart.
Maxibrief-Lieferungen (bis 1 kg und 5 cm Höhe) werden mit € 3,10 berechnet.
Päckchen-Lieferungen (bis 2 kg) werden mit € 5,00 berechnet.
Pakete (bis 5 kg) werden mit € 7,00 berechnet.
CDs und Kleinteile (bis 2 cm Höhe) gehen, wenn möglich, als Großbrief-Sendungen raus, € 1,80.

Bestellungen mit einem Warenwert ab 50 € gehen als versichertes Paket raus (Porto nach Gewicht). Zahlungen von außerhalb der EU sind nur als SEPA-Überweisungen sinnvoll. (Ansonsten fallen leider horrende Bank-Gebühren an.)

Als Dankeschön für Ihre Bestellung erhalten Sie die monatlichen, kostenfreien RAS-News mit interessanten Beiträgen zu Führung, Selbstmanagement, Gesprächsführung, Beratung, System-Aufstellung, Geschichten und Zitaten, die Herz und Seele berühren, Nachdenklichem...   -
wenn Sie sich hier anmelden:

http://ras-training.de/neu/ras_news/

Vielen Dank für Ihre Bestellung und Ihr Vertrauen
in die kompetente Beratung und den kundenorientierten Service
von RAS Training und Beratung.

 

AGB mit Widerrufsrecht
Impressum / Disclaimer       Datenschutz

Fachliteratur zu Systemischen Familien-Aufstellungen

Aufstellungs-Tag Termine in der Re-Sourcing-Oase

Ausführliche Information zu Aufstellungen:
www.System-Aufstellung.info

www.Systemaufstellungen24.de

www.RAS-Training.de/neu/coaching/aufstellungen/frameset_aufstellungen.htm
www.RAS-Training.de/resourcing/frame_aufstellungen.htm

Systemische Strukturaufstellungen              als pdf-Datei zum Ausdrucken (172 KB)
Grundsätzliches zu Aufstellungen                 als pdf-Datei zum Ausdrucken (151 KB)

Systemische Organisations-Aufstellungen
  
  als pdf-Datei zum Ausdrucken (100 KB)
Themen für Systemische Aufstellungen      als pdf-Datei zum Ausdrucken (65 KB)

RAS-Publikationen  Bücher, CDs, Broschüren, Aufsteller

NLP-Coaching-Bücher

Fachbücher und Hörbücher zu Selbstmanagement, Zeitplanung, Arbeitsmethodik,  Erfolg

Fachbücher, Filme, CDs zu Wasser und Kristallsalz

"Lohnende Buch-Tipps" - 194 Rezensionen (aus den RAS-News)

weitere Empfehlungen lohnender Spitzenliteratur/CDs

Blog: http://Respekt-Achtung-und-Selbstvertrauen.blogspot.de   (328 Beiträge)

Blog: http://Wasser-hilft.blogspot.de   (522 Beiträge)

* Der Begriff Struktur-Aufstellung stammt von Matthias Varga von Kibéd und Insa Sparrer

Bild - Autor
Matthias 
Varga von Kibéd

Dr. Matthias Varga von Kibéd
studierte Philosophie, Mathematik, Logik und Wissenschaftstheorie und lehrte als Professor an den Universitäten München, Ljubliana, Konstanz, Graz u. a. 
Er  ist apl. Professor am Institut für Philosophie, Logik und Wissenschaftstheorie der Universität München. 
Gemeinsam mit seiner Frau Insa Sparrer entwickelt er die »Systemischen Strukturaufstellungen« (SySt) ständig weiter.

Bild - Autor
Insa Sparrer

Insa Sparrer
Dipl.-Psych., ist selbstständige Psychotherapeutin
und Lehrtherapeutin des Instituts für systemische Ausbildung, Fortbildung und Forschung (SySt) in München. Mit ihrem Mann Matthias Varga von Kibed gründete sie das Münchener SySt-Institut. Sie entwickelte das Verfahren der »Lösungsfokussierten systemischen Strukturaufstellungen«.

Hier geht's zur Startseite
http://www.ras-training.de/neu/portal.htm